Schlagwort-Archive: Defihausen

Nachrichten aus der Ferne – Maya12

„Señorita Federkiel?“ „Si?“ Ich musste wohl chinesisch geredet haben, als ich erklärt hatte, dass sie das bekloppte Señorita weglassen sollen. „Ella tiene algunas noticias.“ Der Mensch hinter dem Tresen lächelte gequält und hielt einen Stapel Papier hoch. Nachrichten? „Cuánto?“ „Veintidós.“ So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Federkiels Abenteuer, Maya12 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Mexiko wartet – Maya12

„Was soll das heißen, es geht nicht?“ Hendrik warf die Hände in die Luft. „Ich werde hier nicht rechtzeitig fertig.“ „Aber der Flug ist gebucht.“ Ich wedelte mit den Tickets. „Freitag!“ „Ich weiß, aber ich kann nicht aus Londen weg, ehe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Federkiels Abenteuer, Maya12 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Happy Birthday – mein Blog wird zwei!

Plötzlich und unerwartet ist schon wieder ein Jahr vergangen und mein Blog hat Geburtstag! Deswegen ist es mal wieder Zeit, einen lieben Dank an alle meine Besucher zu schicken, die dem Blog sein Leben einhauchen. Ich freue mich über Euren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Homepage | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Geheimauftrag über Defihausen

„Du spinnst.“ Ich legte meinen Löffel neben den Teller. „Wenn ich es dir doch sage“, versetzte Hendrik. „Ich habe das recherchiert.“ Er und recherchieren. Ich rollte mit den Augen. „Da stecken mit Sicherheit diese Typen dahinter.“ Traute er sich jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Federkiels Abenteuer, Maya12 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Rückblick – Augenblick – Ausblick

2011 habe ich mich schreiberisch viel im OP aufgehalten, meinen Protagonisten diverse Knochen flicken lassen und mich durch psychische Krisen meiner Figuren gekämpft. Insgesamt ist mein Projekt „Frakturen“ um gut 2 Millionen Zeichen gewachsen in 2011, etwa 1300 Taschenbuchseiten. Dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiberlei | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Jagdfieber – MG 11

Ich lief über den Gartenweg, riss die Haustür auf. Wieso war die nicht abgeschlossen? „Hendrik?“ Ich stürmte ins Haus. „Hendrik!“ „Hier“, kam aus der Küche. Ich hastete durch den Flur, blieb dann in der Tür stehen. Hendrik stand am Herd, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Federkiels Abenteuer, MG11 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Tauchen auf Malle – MG11

„Ich werde das nie lernen.“ Hendrik ließ den Taucheranzug in die Kiste fallen. Ich lege meinen dazu. „Ach was, das war heute schon viel besser als die letzten Tage.“ Ich sah mich um. „Oder Juan?“ Unser Tauchlehrer lächelte strahlend. „Si, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Federkiels Abenteuer, MG11 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare